Bitte Abstand halten!

Wir bitten um Ihre Mithilfe!

Zurzeit kommt es während der Bring- und Abholzeiten zu einem großen Gedränge am Schultor.


Gerade in der aktuellen Zeit, tun wir alles um Ihre Kinder vor möglichen Ansteckungen zu schützen. Doch sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.  Am Schultor kommt es im Moment regelmäßig zu Elternansammlungen, die weder den Mindestabstand einhalten noch eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Es gibt an unserer Schule auch Kinder und Eltern, die zur Risikogruppe gehören. Bitte denken Sie auch an diese Gruppe und nehmen Rücksicht.  Es sollte doch möglich sein den Schulhof so betreten zu können, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann. Neben der Ansteckungsgefahr gibt es noch das Problem, dass sich einige Kinder nicht trauen, an all den Erwachsenen vorbei zu gehen, die dicht an dicht vor dem Tor stehen. Seien Sie ein Vorbild für Ihr eigenes und auch für die anderen Kinder.  

Halten Sie den Abstand ein und tragen Sie eine Maske!
 
Auch wenn der Platz vor der Schule sehr begrenzt ist, nehmen Sie bitte Rücksicht!
Vielleicht können Sie mit Ihren Kindern aus der 2., 3., und 4. Klasse vereinbaren, dass Sie sie an der nächsten Straßenecke abholen. So könnte sich der Andrang etwas verteilen.